Wird geladen ...
Alt
Alt
Alt
Alt
Alt
E-Product Category: E-Bike-Pedale
  • Das Pedal an einem E-MTB ist natürlich frei wählbar, da es seitens des Gesetzgebers keinerlei Vorgaben gibt. Doch die Anforderungen an das Pedal sind auf Grund von höheren und öfteren Belastungen eben andere, wenn es im E-Betrieb verwendet wird!

    Trails, die man vorher nur unter Aufbietung seines ganzen Fahrkönnens auch Bergauf fahren konnte, werden mit Hilfe der Motorunterstützung leichter bezwingbar. Dabei bleibt es oft nicht aus, dass man das eine oder andere Hindernis, welches sich in den Weg stellt, mit den Pedalen erwischt und es hier zu unschönen Kontakten führt. Deshalb haben wir unser bewährtes Escape Pedal an den entsprechenden Stellen verstärkt, um noch mehr Stabilität zu erreichen! Unser E-Escape Pedal wurde für den härtesten Einsatz gebaut.

    Die ausgewählten Stahlpins mit einer Bauhöhe von 5mm bieten einen super Stand und sind extra robust! Die Bauart der Pins vermeidet zudem, bei einem eventuellen Tausch von abgenutzten Pins, Beschädigungen am Gewinde des Pedalkörpers!

    UVP (RRP)

    99,90 EUR
  • - Pedalgröße: 100x100 mm
    - Pedalhöhe: 16 mm
    - Pedalgewinde: 9/16"
    - Lagerung: 1x mehrfach gedichtete Industrielager / 1x IGUS-Gleitlager
    - Pin-Setup: 24 Stahlpins pro Pedal
    - Pinhöhe: 5 mm über dem Pedal
    - Gewicht: 431 g im Paar (+/- 5 % Gewichtstoleranz)
    - Material: Pedal (Aluminium) Achse (CrMo)

  • - IGUS Gleitlager und mehrfach gedichtete Industrielager
    - Verstärkter Pedalkörper
    - Haltbare und leicht tauschbare Stahlpins
    - Minimale Bauhöhe für maximale Bodenfreiheit
    - Pedal washer / Unterlegscheibe zum Schutz der Kurbelgarnitur
    - Austauschbare Pins

Sicherheitslevel

Sicherheitslevel 3

Sicherheitslevel 3MTB Hardtails und vollgefederte Bikes mit kurzem Federweg stehen für diese Kategorie

Bikes dieser Kategorie sind für raueres und unbefestigtes Terrain geeignet. Gelegentliche Sprünge mit einer max. Höhe von ca. 60 cm sind im Nutzungsbereich dieser Fahrräder.

 

Produkte ansehen

Weiteres E-Bike Zubehör

Sicherheitslevel 4

Sicherheitslevel 3Vollgefederte Bikes mit mittlerem Federweg sind typisch für diese Kategorie

Bikes dieser Kategorie eignen sich für sehr raues und teilweise verblocktes Gelände mit stärkerem Gefälle und damit einhergehenden höheren Geschwindigkeiten. Regelmäßige, moderate Sprünge bis zu einer Höhe von ca. 122 cm durch geübte Fahrer stellen kein Problem für diese Bikes dar.

Produkte ansehen

Weiteres E-Bike Zubehör

Sicherheitslevel 5

Sicherheitslevel 3Vollgefederte Bikes mit langen Federwegen, aber auch Dirtbikes zeichnen diese Kategorie aus

Diese Kategorie steht für sehr anspruchvolles, stark verblocktes und extrem steiles Gelände. Größere Sprünge bei sehr hohen Geschwindigkeiten sowie die intensive Nutzung von ausgewiesenen Bikeparks oder Downhillstrecken sind typisch für diese Kategorie.

Produkte ansehen

Weiteres E-Bike Zubehör

Hinweis zur Verwendung der Kategorien

Sollten Sie ein Kategorie 5 Produkt auswählen, erfüllt dieses automatisch alle Anforderungen der darunter liegenden Kategorien. Genauso verhält es sich mit allen übrigen Kategorien.